Artikel mit dem Tag "Oktober-2017"



30. Oktober 2017
Nachdem Kai und ich letzte Woche unsere Tour leider ob des einsetzenden Regens abbrechen mussten, hat es dieses Mal, zusätzlich mit Max, dann bestens geklappt. Allerdings sind wir anstatt mit den Rennrädern mit unseren MTBs gefahren. Die erste "Hürde" die es zu "bewältigen" galt war, wie so oft, die Halde Großes Holz bei Oberaden.
16. Oktober 2017
Nachdem in den vergangenen 14 Tagen durch den anhaltenden Dauerregen an eine Radtour nicht zu denken war, hat sich zum Wochenende der Sommer zurück gemeldet. So sind Max und ich am Samstag noch einmal zum Longinusturm in die Baumberge aufgebrochen, um das herbstliche Münsterland in seiner ganzen Pracht von oben anschauen zu können. Auch dieses Mal habe ich die Variante gegen den Uhrzeigersinn gewählt, also zuerst über Werne, Herbern und Münster bis nach Tillbeck, zum dort ansässigen...
04. Oktober 2017
Am vergangenen Sonntag ging es mit Tobit mal wieder Richtung Süden und Richtung Süden bedeutet hier ja gleichzeitig auch immer das es hügelig wird. Leider bedeutet Richtung Süden auch immer das man erst einmal irgendwie die Stadt queren muss und zweitens, das es so gut wie keine Radwege gibt und man immer Teil des Autoverkehrs ist. Die erste Steigung des Tages ist der Hülsenberg in Herdecke Schnee, mit immerhin satten 17% Steigung, was mich auf dem Chesini mit 42/26 in ordentliche...