Artikel mit dem Tag "Juli-2012"



30. Juli 2012
Nach den vielen, vielen Kilometern der letzten Wochen auf 28er Reifen, habe ich heute dann auf 26x2.1 gesetzt und bin mit dem Raleigh-SiSp die Halden abgefahren. Schon komisch wie schnell sich Beine und Muskulatur an den Speed eines RRs gewöhnen, denn ich habe wirklich einige Zeit gebraucht um mit dem MTB wieder "warm zu werden". So habe ich zugesehen das ich ganz schnell vom Asphalt runter auf losen Boden komme. Eines der Ziele war wie immer die Halde Lanstrop mit ihrem markanten "Ei" im...
30. Juli 2012
So schön eine Einrichtung wie die "Dortmunder Niere" ja auch ist, so schön ist es aber natürlich auch mit seinem Rad hinaus auf's Land zu fahren. Gestern stand mal wieder das nahegelegene Münsterland auf dem Programm. Schon von weitem war mir klar das Wil nicht mit seinem Bianchi gekommen war, sondern auf irgendeinem "neuen" alten Rad auf der Ellinghäuser-Brücke auf mich wartete. Das "Neue" ist ein gut erhaltenes '87er Concorde Colombo mit kompletter 600er-Gruppe und nach der...
25. Juli 2012
Letzten Samstag verlief unsere Haldentour leider gar nicht wie gewollt. Auf dem Weg von der Halde Grevel/Lanstrop hat Kai das Hinterrad von Thorsten touchiert, ist dabei böse gestürzt und hat sich den rechten Ellenbogen ausgekugelt. Nach ein paar Stunden im Krankenhaus durften wir ihn dann zwar "mit nach Hause nehmen", aber in den nächsten Wochen wird er einen Oberarmgips tragen müssen :( Sonntag war mir dann nicht so wirklich nach groß Radfahren zumute und meine Tour hat sich auf die...
21. Juli 2012
Wie auch schon die Tage zuvor haben Kai und ich Gestern mit unseren Rickerts die hiesigen Landstrassen "unsicher" gemacht. Diesmal alerdings nicht weiter ins Ruhrgebiet rein, sondern in das angrenzende Münsterland. Ziel war die Westruper Heide bei Haltern, mit ihren schon fast surreal wirkenden Bäumen. Die zwei Rickerts im Schatten eines alten Riesen:
19. Juli 2012
Nachdem mir die gestrige Tour mit dem Gitane-LRS am Rickert so gut gefallen hat und die sich auch optisch bestens daran machen, hatte ich beschlossen das White Industries Freilaufritzel daran zu verbauen. Da ich leider keinen Regina-Atom Abzieher besitze bin ich dann zu Kai in die Werkstatt gefahren. Dummerweise haben die da genau diesen einen Freilaufabzieher ebenfalls nicht und so blieb dann leider nur die brachiale Schraubstockmethode. Da man gebrauchte 5fach Schraubkränze noch ganz gut via...
18. Juli 2012
Die vergangenen zwei Tage standen ganz im Zeichen von "Kreisverkehren" und Defekten. Gestern auf der Fahrt zur Niere lockerte sich erst der linke Kurbelarm an Kais Rickert und kurz vorm Reparatur-Stop bei einer KFZ-Werkstatt bekam ich dann einen Platten. Nach der Behebung lief dann erst einmal Alles normal und wir absolvierten unsere Runden auf einer zum Teil überfluteten Niere, wo Kai sichtlich seinen Spaß hatte :-)
16. Juli 2012
So, nun ist auch endlich das Victory-Schaltwerk komplettiert und hat sowohl den fehlenden Anschlagbolzen, wie auch die originalen Schaltwerksröllchen spendiert bekommen. (Riesen Dank an Sven für das, zum Glück erfolgreiche, Durchwühlen unendlicher vieler Teilekisten!!!) Triomphe und Victory sind übrigens baugleich und unterscheiden sich eigentlich nur durch das weitaus aufwändigere und sehr viel edlere Finish welches der Victory zuteil wurde. Dem Ganzen habe ich dann noch eine...
14. Juli 2012
Manchmal ist's im Radsport schon verrückt und die dringend benötigten Parts finden den Weg von ganz allein zu einem. So auch heute, wo Wil und ich eigentlich vorhatten Richtung Münsterland zu fahren. Da es hier aber seit Tagen dauerregnet habe ich bei ihm angerufen um abzusagen und bei eben diesem Telefonat teilt er mir dann so ganz nebenbei mit, das er die passenden Campagnolo-Rahmenschalthebel für mein Enik hat. Da Warten nicht gerade eine meiner Stärken ist bin ich dann durch den Regen...
11. Juli 2012
Der Aufbau des Eniks geht dann nun doch ein wenig schneller vonstatten als zuerst angenommen, da heute gleich eine komplette Lenker/Vorbau/Bremshebel-Kombi dazu gekommen ist, bestehend aus 3t Grand Prix Lenker, 3t Criterium Vorbau und Modolo Mach1 Hebeln. Das Ganze dann auch noch in nahezu Bestzustand!
08. Juli 2012
Gestern fand auf dem Walter-Lohmann-Ring in Bochum die Veranstaltung: "RadAllTag Bochum" statt, Diese wurde in Zusammenarbeit der "ruhrpott messengers" mit dem RSV Bochum organisiert. Für mich mal ein Grund die ja doch noch recht neue Radtrainingsstrecke anzusteuern und unter die Pneus zu nehmen. Bei traumhaften Wetter bin ich dann also los Richtung Bochum und da ich normalerweise nie mit dem Rad in diese Richtung fahre, (sondern ja eigentlich immer raus aus dem Pott ...) habe ich mir die...

Mehr anzeigen