Artikel mit dem Tag "Dezember-2012"



30. Dezember 2012
Vor dem Rückblick dann aus gegebenem Anlass doch erst noch einmal etwas Aktuelles ;) Gestern war dann die für dieses Jahr letzte Tour durch die Haard an der Reihe. Bei frühlingshaften Temperaturen und einem schier unglaublichen Licht war das dann auch der erhofft schöne sportliche Abschluss für 2012. Die Haard Ende Dezember - Wo jetzt eigentlich der Schnee regieren sollte, sieht es so aus!
28. Dezember 2012
... see you next year! Heute standen dann ein letztes mal für dieses Jahr die hiesigen Halden auf dem Programm. So werde ich auch das Lanstroper Ei erst im nächsten Jahr wieder zu Gesicht bekommen.
26. Dezember 2012
Wahnsinn, ich kann mich nicht erinnern mal an einem zweiten Weihnachtstag eine Tour bei derart warmen Bedingungen absolviert zu haben :o
25. Dezember 2012
Als Ausgleich zu all dem weihnachtlichen Geklimper das momentan auf einen niederprasselt.
24. Dezember 2012
17. Dezember 2012
Gestern wollten Kai und meine Wenigkeit eigentlich nach längerer Abstinenz mal wieder die feinen Trails der Haard gemeinsam unter die Stollen nehmen, aber mit unserer Ankunft in Datteln kam dann dummerweise auch der ganz große Regen. Da die Vernunft gesiegt hatte war der Abbruch des Tourziels nur logische Konsequenz und wir machten uns dann durch den Regen wieder zurück nach Hause. (Was von dort ja immerhin auch gute 23km sind ...) Eine nicht wirklich einladende Kulisse zum Biken.
14. Dezember 2012
Mit gerade einmal 38 Jahren ist DJ Pierre an den Folgen eines Asthma-Anfalls verstorben :(
11. Dezember 2012
Hier wurden zum Ausgangsmaterial nur die Korg-Drilinge verwendet. Also roh, ohne irgendwelche FX.
11. Dezember 2012
Das Zwischenhoch genutzt und im Eingangmodus über die hiesigen Felder gestrampelt.
10. Dezember 2012
Ein ebensolches scheint sich gerade mehr als wohl hier zu fühlen und "beschert" uns seit Tagen eine geschlossene graue Wolkendecke mit Unmassen an Regen, Graupel und auch Schnee. Biken ist dabei nicht drin und so durchforste ich die Tube weiter nach alten "Audio-Juwelen" (was sich natürlich rein subjektiv darstellt) aus einer Zeit wo Techno noch eine audiophile Spielwiese und Dresscode noch in weiter Ferne lag. (OK - 1992 war bei genauer Betrachtung schon abzusehen wohin das Ganze mal führen...

Mehr anzeigen