20. Juli 2021
Wieder einmal reichte die Zeit nur zum Fahren, aber nicht zum Schreiben und so gibt es aktuell in der Tat einen kompletten Monatsrückblick. Vor 4 Wochen war es noch recht kühl und ich habe nach langer Zeit mal wieder das Chesini genommen.
22. Juni 2021
Die Woche nach der Fronleichnamtour begann eher zäh, da ich direkt am Montag meine Cov19-Impfung bekam und natürlich nicht wusste wie ich darauf reagieren würde. Zum Glück reagierte ich gar nicht und konnte zumindest mit dem Rad ins Büro und musste nicht mit dem ÖPNV fahren. Da ich auch am Folgetag keinerlei Nebenwirkungen verspürt habe, bin ich zu einer meiner Hausrunden aufgebrochen.
10. Juni 2021
Da ist das Saisonhighlight nun also auch schon wieder Geschichte, meine alljährliche Fronleichnamtour. Dieses Jahr dann allerdings zum 1. Mal ganz allein unter die Pneus genommen, da pandemiebedingt eine Planung weit im Voraus nicht möglich war und ich kurzentschlossen bei sinkenden Inzidenzwerten die Route gesteckt habe. Um mich nicht vorab schon zu sehr zu verausgaben, hatte ich letzte Woche vor der Tour nur eine einzige Ausfahrt unternommen und das war natürlich eine meiner üblichen...
02. Juni 2021
Auch dieses Mal gibt es anstatt eines Wochen-, wieder einen 14-Tage Rückblick. Da sich das Wetter in Sachen Frühling immer noch zurück hielt, hatte ich zugesehen das ich zumindest meine Fahrten in und vom Büro ein wenig ausdehne.
19. Mai 2021
Endlich sind Touren wieder in kurz/kurz möglich, auch wenn das Mitführen einer Regenjacke immer noch geboten ist. Nach dem anstregenden Wochenende, Sanstag Longinus und Sonntag Langenberger Sender, habe ich die Woche mit einer lockeren 56km KB-Runde ruhig begonnen.
13. Mai 2021
Auch die vorletzte Woche begann mit einem "montäglichen" Ruhetag. Dafür ging es am Dienstag dann auf die 100er Runde Nach Hamm-Bossendorf bei Haltern. Auch wenn sich der Himmel in strahlendem Blau präsentierte, richtig warm war es nicht und so zog ich es vor mit langem Trikot und dreiviertel Hose zu starten.
22. April 2021
Nach dem bergigen Wochenende im Sauerland mit gut 3000hm habe ich am Montag mal die Beine hochgelegt und bin erst Dienstag wieder aufs Rad gestiegen. Um den Montag zu kompensieren ging es dafür aber auch gleich auf eine 100er Runde, mit Ziel Sythen.
19. April 2021
Mit Beginn der vorletzten Woche hat Strava dann endlich mal meine Statistik für den März "rausgerückt" und die ist, trotz der meist widrigen Verhältnisse, ganz ordentlich ausgefallen.
05. April 2021
Die letzte Woche begann wolkenlos und frühlingshaft warm. So hatte ich mir das Stevens geschnappt und bin Richtung Halde Großes Holz aufgebrochen.
05. April 2021
Wieder einmal ist es ein 3-Wochen Rückblick geworden. Da der Frühling dieses Jahr anscheinend erst mit ordentlich Verspätung kommen wird, war es bei den meisten der letzten Touren nicht nur lausig kalt, sondern des Öfteren auch sehr nass. Deshalb hatte ich es oft vorgezogen nicht rauf aufs Land zu fahren, sondern meine Runden hier in unmittelbarer Umgebung abzuspulen.

Mehr anzeigen