27. Juli 2020
Fast 14 Tage durchgehend schönes Wetter haben wieder einmal dafür gesorgt das ich zwar so gut wie täglich auf dem Rad unterwegs war, aber nicht zum Schreiben gekommen bin. Da Tobit die Radbude Montags geschlossen lässt, sind wir an diesen mittlerweile des Öfteren gemeinsam unterwegs. Da ich Montags leider nicht frei habe, sondern irgendwann mal ins Büro muss, wird grundsätzlich flach durchs Münsterland gefahren.
14. Juli 2020
Bis auf eine Ausnahme war ich die gesamte letzte Woche auf dem Litespeed-Singlespeed unterwegs. Am Montag ging es an den Dortmund-Ems Kanal Richtung Henrichenburg, aber leider hat es dabei gleich mehrmals ordentlich geregnet.
09. Juli 2020
Wixberg - Sturmweg - Jägerpfad 128km / 2034hm
30. Juni 2020
Die 1. Hitzewelle des Jahres hat zwar dafür gesorgt das ich viel auf dem Rad unterwegs war, aber gleichzeitig auch dafür, das ich danach keine große Lust mehr zum Schreiben hatte. So gibt es wieder einen 14 Tage Rückblick. Nach der Maasroutentour war erst einmal ein wenig Erholung angesagt und so ging es für mich auch erst am Mittwoch darauf wieder in Sachen Radfahren los. Da war von Hitze noch nicht allzu viel zu spüren und es ging bei recht angenehmen Temperaturen Richtung Ondrup.
15. Juni 2020
Da es die Zeit nicht anders zugelassen hat, gibt es mal wieder einen 14 Tage Rückblick. Der beginnt mit der Tour einen Tag nach der elend schweren Runde am Wixberg, bei der wir Sturmweg und Jägerpfad mit eingebaut hatten. Auch diese Runde ging Richtung Süden, aber weitaus moderater. Dieses Mal ging es am Flughafen vorbei ...
03. Juni 2020
Bei der in der vorletzten Woche absolvierten Giddy Up Challenge sind über 130tsd $ zusammen gekommen und die knapp 800 Teilnehmer haben dabei gute 3800km! bergauf bestritten.
24. Mai 2020
Der Montag nach der großen 200+ Runde nach Winterswijk und retour war Ruhetag. Der war auch nötig. Am Dienstag ging es dann wieder aufs Rad und die 1. Runde der Woche führte mich zuerst nach Werne, da ich dort einen Laufradsatz in Augenschein nehmen wollte.
18. Mai 2020
Zu Beginn der letzten Woche habe ich dem neu erstandenem Simplon eine bergtaugliche Kassette verpasst, da ich mit der montierten 11/26er Abstufung keine große Lust verspürte Richtung Sauerland und Wixberg etc zu fahren. Jetzt werkelt hinten eine 11/32er Abstufung, was die Anstiege wie Hegenscheid und Leckerhorst um Einiges einfacher machen sollte.
11. Mai 2020
Wieder ist so eine "Corona-Woche" ins Land, obwohl man hier ja auch getrost von "über den Planeten" sprechen kann, gegangen und bis es wieder einmal so wird wie es war, wird es wohl noch eine geraume Zeit dauern. Zumindest hat das Wetter diese Woche mitgespielt und so konnte ich die ein und andere Tour unter die Pneus nehmen. Nach der großen Longinusrunde am Sonntag, war am Montag, bis auf die Fahrt ins Büro, Pause angesagt. Am Dienstag ging es dann, wie zu Beginn der Woche üblich, auf eine...
04. Mai 2020
Nach der Wixberg-Runde am Sonntag, begann die Woche am Montag mit einer Rekom-Runde zu den hiesigen Schlössern. Dabei wurde auch das "roubaixsche" Pflaster von Schloss Nordkirchen nicht ausgelassen.

Mehr anzeigen