4

 

Die Woche startete am Montag mit einer gemeinsamen Tour mit Simon. Dazu haben wir mal wieder den Seseke und den Alleenradweg unter die Pneus genommen.

mehr lesen 0 Kommentare

3

 

Auch die letzte Woche stand ganz im Zeichen des Diamond Back, das sich zum Winterbike meiner Wahl, genauso wie sich die Runde entlang der Seseke und dem Alleenradweg zur bevorzugten Winterrunde gemausert hat.

mehr lesen 0 Kommentare

2

 

Das neue Jahr begann, wie das alte geendet hatte - nämlich mit einer Radtour. Der 1. Januar präsentierte sich von seiner besten Seite und sobald man aus der Bebauung ein Stück heraus war, was bei mir persönlich schon nach wenigen Metern der Fall ist, war auch der Feinstaub der Sylvesternacht nicht mehr vorhanden, zumindest nicht allzu penetrant. Den Rauch der Böller hinter und die Sonne über mir, ging es über die Felder Richtung DHK, wo ich am Preußenhafen Dirk nebst Gemahlin begegnet bin, die ebenfalls das neue Jahr auf dem Rad begrüßten.

mehr lesen 0 Kommentare

1

 

Die letzte Woche im Jahr steht seit nunmehr 10 Jahren bei vielen Radsportlern ganz im Zeichen der "Rapha Festive 500".

 

mehr lesen 0 Kommentare

33

 

Kaum zu glauben, aber die letzte Woche war in der Tat eine recht sonnige. Das habe ich ausgiebig genutzt, da ich aufgrund der miesen Wochen zuvor einen enormen Nachholbedarf wettzumachen hatte. Da der viele Regen zuvor die Wege in teils eklig tiefe Schlammpassagen versetzt hatte, bin ich ausschließlich auf dem Titan-Singlespeed unterwegs gewesen. Die starken Regenfälle haben auch das Biotop in Brechten extrem volllaufen lassen und der dortige Schwan hat sich auch über den komischen Besucher gewundert.

mehr lesen 0 Kommentare